Spielclubs

+ + +    Aktuelles    + + +    Aktuelles    + + +    Aktuelles    + + +

Start von drei neuen Spielclubs Mitte Mai! Ab sofort könnt ihr Euch anmelden. In der 20. Kalenderwoche starten die Proben. Wenn möglich in unserer Freiluftbühne, falls nötig zunächst digital. Seid dabei!

 

————————————————————————————————————–

Seit der Spielzeit 2021/2022 bieten wir  5  Spielclubs für Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 21 Jahren an:

  • Die Elch-Bande (Alter 4-6) – Tanz- und Bewegungstheater (Coronabedingt aktuell mit einer festen Gruppe in einem kooperoierenden Kindergarten)
  • Die Moller Kids (Alter 7-9) – Schauspielclub
  • Die Moller-Crew (10 -14) – Expertenclub mit Abschluss-Show
  • Die Freiflieger*innen (Alter 10–14) – Tanz- und Bewegungstheater
  • Die Querspieler*innen (Alter 15–21) – Schauspielclub

 

Ausblick: Die Elch-Bande

Die Elch-Bande ist unser Tanz- und Bewegungstheater-Club für Kids zwischen 4 und 6 Jahren. Das Pilotprojekt findet unter dem Arbeitsthema „ungezähmt“ statt. Ein tierischer Spaß für alle die Spaß an Bewegung haben. (Aufgrund der pandemischen Lage findet der Club aktuell mit einer geschlossenen Gruppe in der kooperierenden Kindertagesstätte, der ev. Kita Arche Noah in Kranichstein statt)

Leitung: Eva Dreier eva.dreier@theatermollerhaus.de

 

Die Freiflieger*innen –Neues Projekt startet im Hebst 2020–

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt unseres Spielclubs mit dem Schwerpunkt Tanz und Bewegung startete im Herbst 2020 ein neues Projekt. Der Club richtet sich an alle Bewegungs- und Tanzfreudigen im Alter von 10 bis 14 Jahren. Das Thema Thema der aktuellen Produktion ist Freundschaft. Über die komplette Spielzeit wird in wöchentlichen Proben ein Stück erarbeitet, das an drei Terminen im Sommer 2021 zur Aufführung gebracht wird. Die wöchentlichen Proben sind immer Dienstags von 16:00 – 17:30 Uhr. Wenn möglich physisch, wenn nötig digital…

Leitung: Eva Dreier | eva.dreier@theatermollerhaus.de

Unterstützt wird das Projekt durch unsere Kooperationspartner Volksbank Darmstadt und Wissenschaftsstadt Darmstadt.

 

 

 Moller-Kids, Moller-Crew & Querspieler*innen

Die Clubs arbeiten eng verzahnt an einem gemeinsamen Thema. Die Proben gehen in der Regel von April bis November, es wird aus verschiedenen Blickwinkeln zu einem gesellschaftlich relevanten Thema gearbeitet und jeweils ein abendfüllendes Stück erarbeitet. Neu im Spielplan ist die Moller-Crew, ein Expertenclub für Faktenchecker*innen und Bühnenstürmer*innen, die Tief in das Thema einsteigen und nicht eine – nein zwei – Liveshows auf die Bühne des Theater Moller Hauses bringen!

Leitung Moller-Kids: Julia Lehn, Nele Hoffmann | kinderclub@theatermollerhaus.de

Leitung Querspieler*innen: Benjamin Ting, Björn Lehn | jugendclub@theatermollerhaus.de

Leitung Moller-Crew: Kai Schuber-Seel | kai.schuber-seel@theatermollerhaus.de

 

Aktuelles Projekt: „Illusion & Wahrheit – vom Verborgenen und Offensichtlichen“

Es wird magisch: In diesem Jahr beschäftigen sich die Spielclubs mit der Kunst der Täuschung, die Lust am verzaubert werden und andere bezaubern,- aber auch mit dem Zeigen und Verbergen, dem im Verborgenen agieren und dem Verschleiern und Beschönigen. Das Bezaubern und Verwandeln, das Tricksen und das Täuschen sind unsere Themen und all das, das anders ist als es zu sein scheint..

 

Unterstützt wird das Projekt durch unseren Kooperationspartner, den Magischen Zirkel von Deutschland und ermöglicht durch die Projektförderung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturkoffer-Programms.

 

 

Und hier ein kleiner Einblick in ein exemplarisches Projekt: „fake-man – der künstliche Mensch“