Team

Björn Lehn

Geschäftsführer des Bereichs Kinder- und Jugendkultur. Theaterpädagoge [BuT], Studium diverser Geistes­wissenschaften (Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Kulturanthropologie, Pädagogik, Kinder- und Jugend­­literaturwissenschaft, Publizistik und ein Semester Seekriegsgeschichte). Schauspieler, Regisseur und Kulturmanager im Kindertheater. Teil des Leitungsteams von Theater Lakritz. Seit der Spielzeit 2012/2013 am Theater Moller Haus, Aufbau der theater­pädagogischen Abteilung und Stärkung des Kinder- und Jugend­schwerpunktes. Aktuelle Projekte: Theater­pädagogische Gesamtleitung, Projekt­management aller Projekte des Kinder- und Jugendkultur­bereiches, Konzeption und Akquisition, Durchführung der spielplan­begleitenden Workshops zur Vor- und Nachbereitung von Theaterstücken, sowie Patenklassen­projekten am Haus. Mitveranstalter des Festivals STARKE STÜCKE.

Eva Dreier

Theaterpädagogin im Bereich Kinder- und Jugendkultur. Abgeschlossenes Studium der Theaterpädagogik an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig mit Schwerpunkt Tanz und Performance. Derzeit Studentin der Sozialen Arbeit. Mehrere Jahre Erfahrung als freischaffende Theaterpädagogin u. a. für das LOT Theater in Braunschweig. Schwerpunkt in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Behinderung. Aktuelles Projekt: Leiterin des Tanzclubs am Theater Moller Haus, sowie aktuell in der Konzeption weiterer Vermittlungsprogramme.

Hannah Weingärtner

FSJ-lerin im Kinder- und Jugendkulturbereich. Eigene Spielerfahrung u. a. im Jugendbereich des Laientheaters „Zwiebelbühne“ in Griesheim. Aktuell FSJ-lerin im Kinder- und Jugend­kultur­bereich im Theater Moller Haus. Projekte: Regie­assistentin im *kunstvoll*-Jahrgangs­ensemble an der Mornewegschule, Mitarbeit bei theater­pädagogischen Workshops und Projekten, sowie Assistenz im Tanzclub und bei den „Moller-kids“. Durchführung der „Kleinen Theaterdetektei“ (spielplan­begleitendes Workshop-Programm im freien Verkauf).

Nadja Soukup

Projektleiterin von TUSCH Darmstadt, Theater und Schule. Schauspielerin, Dramaturgin, Projektmanagerin. Langjährige Erfahrung als Schauspielerin für Bühne, Film und Fernsehen. Schauspielstudium an der Hochschule für darstellende Kunst in Zürich, Studium der Theaterwissenschaften an der Universität Wien ( Magistra Atrium &  Magistra der Philosophie). Gründung und Leitung des Theaterlabor INC, der ersten professionellen inklusiven Theatercompagnie Hessen. Aktuelle Projekte: Gesamtleitung und Koordination von TUSCH Darmstadt, Begleitung der sechs laufenden Kooperationen zwischen Theatern und Schulen, Akquisition von Fördermitteln, Konzeptionelle Weiter­entwicklung des Projektes und Betreuung der Partnerschulen.

Kai Schuber-Seel

Theaterpädagoge [BuT] und Diplom-Sozialarbeiter, seit vielen Jahren im Bereich Theaterpädagogik, Regie und Kinder- und Jugendtheater in Darmstadt und RheinMain aktiv, u.a. für Theaterlabor INC., theatermacher e.V., Stadttheater Rüsselsheim, Staatstheater Darmstadt. Aktuelle Projekte am Haus: Workshop-Leiter beim internationalen Kinder- und Jugendtheater­festival STARKE STÜCKE, Theaterpädagoge im *kunstvoll*-Kooperations­projekt mit der Mornewegschule und Spielleiter unseres Jugendclubs Die Querspieler*innen. – Aktuell in Elternzeit –

Julia Lehn

Theaterpädagogin [BuT], Schauspielerin und Bühnenclownin, seit 2005 selbstständige Theaterschaffende mit Arbeits­schwerpunkt in Darmstadt, Teil der künstlerischen Leitung von Theater Lakritz. Schwerpunkt Kindertheater, Körpertheater und Clown. Aktuelle Projekte: Theaterpädagogin im *kunstvoll*-Kooperations­projekt mit der Mornewegschule und Spielleiterin unseres Kinderspielclubs Die Moller Kids.

Benjamin Ting

Magister der Theater­wissenschaft und Pädagogik, Autor zahlreicher Produktionen (Schwerpunkt Kinder- und Jugendtheater) in Darmstadt, Rüsselsheim und Bad Nenndorf u.a. Hausautor von Theater Lakritz. Arbeitet im Schul­sozialdienst, als Theaterpädagoge, freier Autor, Regisseur und Gymnasiallehrer für Darstellendes Spiel. Aktuelle Projekte am Haus: Spielleiter unseres Jugendclubs Die Querspieler*innen.

Nele Hoffmann

Theaterpädagogin, Kindheitspädagogin B.A., zahlreiche theater­pädagogische Projekte und Regie­assistenzen in der Freien Szene. FSJ-Kultur am Staatstheater Darmstadt, anschließend Regie­assistentin und „Werksstudentin“ bei Theater Lakritz. Aktuelle Projekte: Theater­pädagogin im *kunstvoll*-Kooperations­projekt mit der Mornewegschule Spielleiterin unseres Kinderspielclubs Die Moller Kids.

Laura Theiß

Theaterpädagogin, langjährige eigene Spielerfahrung bei SPIELbar. Spielleiterin der Jugend­theater­gruppe WANDELbar und regelmäßige Teilnahme an den Darmstädter Schultheater­tagen. Seit der Spielzeit 2018/19 als freiberufliche Theater­pädagogin am Theater Moller Haus. Aktuelle Projekte: Theater­pädagogin im *kunstvoll*-Kooperations­projekt mit der Mornewegschule und im Leitungsteam des Jahrgangs­ensembles.

Weitere freie Mitarbeiter:

Andreas Konrad, Theaterpädagoge/Schauspieler

Frederik Freber, Medienpädagoge B.A., Theatertechniker, Medienkünstler.

Maria Ullmann, Theaterpädagogin [BuT], Impro-Schauspielerin

Hedwig Schwab, Theaterpädagogin

Anna Lehn, Kunstpädagogin M.A., Theaterpädagogin, Bühnenbildnerin und Fotografin

Theresa Reubold, Regieassistentin, Workshopleiterin

Marielle Amsbeck, Theaterpädagogin B.A.

 

Alle Bilder dieser Seite: © Angelina Dalinger