101. Mollerkoller

Theater Rainer Bauer

„…ganz klar, Weltkultur“ schreibt dazu das Darmstädter Echo.
Nach dem großen 100. Jubiläum geht es weiter mit der 101. Ausgabe des Mollerkollers, Rainer Bauer´s Kleinkunstshow mit Stil. Es ist die letzte Show vor der Sommerpause.
Kunst ist „Grenzüberschreitend“ und auch der Mollerkoller bietet immer wieder eine Plattform für ausländischen Künstler:innen. Unter dem Thema „Grenzüberschreitend“ präsentieren sich drei
Künstler:innen aus drei Ländern: El Goma aus Argentinien, Joe del Toe aus Luxemburg und Tania Martýnova aus der Ukraine. Natürlich darf Profibürokrat Herbert Faulhaber aus dem grauen
deutschen Amtszimmer nicht fehlen.

El Goma (ARG) – Streetcomedy
Er ist ein Meister der Situationskomik. Mit viel Einfallsreichtum gelingt es ihm, gewöhnliche Alltagssituationen in witzige Sequenzen zu verwandeln. El Goma zeigt hochkarätige
Jonglierfähigkeiten, körperliche Geschicklichkeit und skurrile Tanzbewegungen. Ein großer Spaß!

Joe Del-Toe (LUX) – Clownerie
Mit „Der Heyoka in mir“ bringt Joe Del-Toe seine erste Solo-Clownshow auf die Bühne. Ein Sammelsurium an lustigen und gefühlvollen Kuriositäten. Von einer imaginären, lästigen Fliege, über
skurrile Zaubertricks, bis hin zu seinem musikalischen Können ist für jeden etwas dabei.

Tania Martýnova (UKR) – Luftartistik
Zärtlichkeit und Anmut am Luftring präsentiert die ukrainische Artistin Tania Martynova, die zurzeit in Darmstadt lebt. Hoch über den Köpfen des Publikums erzählt sie eine gefühlvolle Geschichte um die Menschen damit berühren.

Herbert Faulhaber – Profibürokrat
Tatsache ist, der Beamte leidet weit mehr unter falschen Vorurteilen als unter Lange- weile. Den lebendigen Beweis hierfür liefert der Profibürokrat beim Bundesamt für ungewöhnliche Maßnahmen und Bürgerbeteiligung. Er informiert über den Stand der Dinge.

Rainer Bauer
Freier Schauspieler, Festivalleiter und Impulsgeber, unterwegs als Profibürokrat Herbert Faulhaber, künstlerischer Leiter von Just for Fun Straßentheaterfestival Darmstadt, Straßentheaterspektakel Altstadt Pur Ortenberg, Varieté Extra. Ideengeber des Just for Fun Express, Straßentheaterbringdienst klimaneutral unterwegs. Vorstandsvorsitzender des Freie Szene Darmstadt e.V. / Theater Moller Haus.

Weitere Informationen über www.mollerkoller.de oder www.theatermollerhaus.de

2 x ca. 60 Min., Preise: VVK 20,90/17,10 erm. inkl. Gebühren, Abendkasse 22/18 erm., Unterstützer:innenkarte: VVK 25,65, Abendkasse 27,- Euro

Termine

Sa 02.03. 20:30 Uhr