Verflixt und zugehext

Puppentheater Silberfaden

Der große und mächtige Zauberer Zerberus schläft in seinem Schloss einen 100jährigen Zauberschlaf, als seine Tante Amalie unangemeldet zu Besuch kommt und ihn weckt.

Voller Zorn will er die feenhafte Hexe Isabella, die ihn damals in den Schlaf gehext hat für ihre Zauberei bestrafen. Da fällt ihm Isabellas Rabe Othello in die Hände.

Zerberus sperrt den armen Vogel in das Turmzimmer und wartet auf Isabella. Er hat aber nicht mit den guten Ideen des Raben Othello gerechnet und es kommt ganz anders als er denkt.

Mitwirkende: Lydia Weiß, Liane Blum

Regie: Lydia Weiß

Ab 4 Jahren, ca. 60 Min.,

Preis: 8,- Euro, für vorangemeldete Gruppen ab 10 Personen 6,- Euro

Termine

Fr 06.11. 10:00 Uhr