Willkommen

Unser Theater besteht seit 1998 und ist die Spielstätte der Freien Szene Darmstadt e. V. Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu den Aufführungen, zu unseren Projekten, sowie zum Verein Freie Szene Darmstadt e. V.

Kooperationsvertrag für Theater Moller Haus

ENTEGA wird Hauptsponsor des Vereins Freie Szene Darmstadt e.V. Der neu abgeschlossene Kooperationsvertrag sichert den Theaterbetrieb im Theater Moller Haus als feste Spielstätte des Vereins. Der Vertrag läuft zunächst bis zur Spielzeit 2019/20.

5. Wand

 

Ausstellung im Theater Moller Haus

Im Foyer und Treppenhaus des Theater Moller Hauses

Geöffnet zu jeder Theateraufführung ab 1 Stunde vor Aufführungsbeginn. Sie benötigen die App Artvive.

Maßnahmen während der Corona-Pandemie

Liebes Publikum,

hier finden Sie unsere Hygienevorgaben für Ihren Besuch im Theater Moller Haus:

  • Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (FFP2 oder OP-Maske) ist in allen Räumen verpflichtend, die Maske darf am Platz abgenommen werden.

Wegen steigender Inzidenzen AB SOFORT bei Aufführungen Innen:

Tagesaktueller Nachweis eines negativen Schnelltests oder einen Nachweis über einer seit mindestens 14 Tagen abgeschlossene Impfung oder über eine bescheinigte Genesung von Covid19 gemäß dem Infektionsschutzgesetz.

Ein Selbsttest ist leider nicht ausreichend!

Mit Abstand das beste Publikum!

184 Einzelspenden haben uns – Stand heute – seit dem Beginn der Pandemie erreicht, von Privatpersonen, Firmen und Initiativen, von Vereinen und Stiftungen und kleinen Inhaber geführten Läden. Die Spenden reichen von 2,34 € (von einer 7-jährigen Theaterbesucherin feierlich in unser Spendenschwein im Foyer geworfen) bis zu den 3.000 € einer regionalen Stiftung.

Corona und die Künstler… Wir bitten um Eure Unterstützung.

Facebook

hier klicken und unsere Facebook-Seite sehen
Entega - Hauptsponsor des Freie Szene e.V.
Wissenschaftsstadt Darmstadt - Unterstützerin des Freie Szene e.V.
HMWK – Förderer des MollerSommers
DIEHL+RITTER – Unterstützer des MollerSommers

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!