Willkommen

Unser Theater besteht seit 1998 und ist die Spielstätte der Freien Szene Darmstadt e. V. Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu den Aufführungen, zu unseren Projekten, sowie zum Verein Freie Szene Darmstadt e. V.

Kooperationsvertrag für Theater Moller Haus

ENTEGA wird Hauptsponsor des Vereins Freie Szene Darmstadt e.V. Der neu abgeschlossene Kooperationsvertrag sichert den Theaterbetrieb im Theater Moller Haus als feste Spielstätte des Vereins. Der Vertrag läuft zunächst bis zur Spielzeit 2019/20.

Kinder haben Recht(e)!

Ausstellung im Foyer Theater Moller Haus

Plakatgestaltung Lea Holaus

Geöffnet zu jeder Theateraufführung ab 1 Stunde vor Aufführungsbeginn. Sie benötigen einen 3G-Nachweis und einen Mund-Nasen-Schutz

Mit einem Klick im Theater!

Wir haben ein Team aus Kameraleuten zusammengestellt und werden viele Vorstellungen für Euch live mitfilmen. Ihr könnt von Zuhause aus

Maßnahmen während der Corona-Pandemie

Liebes Publikum,

ab Donnerstag 25.11.2021 gibt es neue Regeln für den Besuch von Kulturveranstaltungen. Ab da gilt 2G im Theater Moller Haus für alle ab 18 Jahren.

Begleitpersonen von Schulklassen, Kindergartengruppen ….. benötigen einen 2G-Nachweis.

Schulkinder bringen bitte ihr Testheft der Schule als Nachweis mit.

Mit Abstand das beste Publikum!

184 Einzelspenden haben uns – Stand heute – seit dem Beginn der Pandemie erreicht, von Privatpersonen, Firmen und Initiativen, von Vereinen und Stiftungen und kleinen Inhaber geführten Läden. Die Spenden reichen von 2,34 € (von einer 7-jährigen Theaterbesucherin feierlich in unser Spendenschwein im Foyer geworfen) bis zu den 3.000 € einer regionalen Stiftung.

Corona und die Künstler… Wir bitten um Eure Unterstützung.

Facebook

hier klicken und unsere Facebook-Seite sehen
Entega - Hauptsponsor des Freie Szene e.V.
Wissenschaftsstadt Darmstadt - Unterstützerin des Freie Szene e.V.
Wein Bernd – Unterstützerin des Freie Szene e.V.
takepart – Fonds Darstellende >Künste

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR